Zur Förderung der Jugend im Sport, Musik und Bildung.

Björn Jansen
Ehrenvorsitzender der Initiative, sowie 1. Vorsitzender des Aachener - Stadtsportbundes

Unsere Top Förderer!


Menschen helfen Menschen


ABN GmbH
Alarmanlagen
Bewachung
Notrufservice
IKK Film hier klicken
Autoteile Mainz GmbH & Co. KG

Lionsclub Carolina Aachen

 

 

Die Schirmherrschaft wurde von

Herrn Rudolf Henke,

Mitglied des Deutschen Bundestages übernommen.

 

 

 

 

 

 
Unternehmerinnenportrait:
Elke Simon-Kuch, Simon Werbung GmbH

 

 

 

 

 

 

 

"Gelebte Integration" Top Modell, Frau Aydogan geht als positives Beispiel voran.

Das Topmodel Alev Aydogan ist Integrationsbeauftragte und geht mit gutem Beispiel voran, unter anderem spendete sie als Muslim Blut im Universitätsklinikum und gibt kostenlosen Deutsch Unterricht an der Aachener Volkshochschule für 6 - 25jährige. Für den perfekten Look bei Auftritten und in den Medien sorgt ab sofort Y/our SkinCare/MakeUp!
Mehr Infos zu  Y/our SkinCare/MakeUp

Zwei gute Taten auf einen Schlag

Wir möchten uns ganz herzlich bei Frau Faymonville für den ausgewogenen und informativen Pressebericht zu unserem Projekt "2 gute Taten in Einem" bedanken!
Dem nicht genug, Frau Lara Faymonville, spendet bei dieser Aktion auch selbst ihr Blut !

Es haben sich bisher viel bekannte Leute eingesetzt um durch ihre Spende ein weiteres Zeichen zu setzen, dieses ihnen gleich zu tun!
Informationen zu den bisherigen Blutspendeterminen, mit namhaften Persönlichkeiten, finden Sieüber nachstehenden Link unserer Web-Seite, sowie über den Pressebericht der AZ im Anhang!
http://www.kampfgegengewalt.com/aktuelles.html


Vom Club oder Vereinsheim direkt als Mannschaft zur Blutspende ins Aachener Universitätsklinikum, oder ins Luisenhospital (Außenstelle Blutspende des Klinikums)!

Unsere Busse, resultierend aus den Spenden des 1. Aachener Firmenlaufes, stehen ab sofort für den kostenlosen Transfer zur Blutspende für alle Clubs- und Vereinsmitglieder (ab 18 Jahre) der Region zur Verfügung!

 
Zur möglichen Gruppen-Blutspende ( bis 12 Personen) steht der Mittwoch im Aachener Universitätsklinikum, sowie dienstags das  Luisenhospital zur Verfügung!
Für die Gruppen-Blutspende wird um vorherige Terminabsprache zu den beiden möglichen Tagen gebeten!
Kontakt: kampfgegengewaltaachen@gmail.com oder vampirservice@ukaachen.de

Reservierungen für den Teamsportbus bitte unter:
Koordination Teamsportbusse
Andrea Lukat
Tel.: 0241 94 54-119

andrea.lukat@ah-kuckartz.de

Die Teamsportbusse stehen weiterhin kostenlos zu Auswärtsspielen/Events nur den Kinder- und Jugendmannschaften zu Verfügung!


Bitte jetzt teilnehmen an dem Selbsthilfeprojekt  "2 gute Taten in Einem" für Eure Kinder- und Jugendmannschaften, oder zu Gunsten der Alemannia Jugendabteilungen.

Der amtierende Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert  hat mal gesagt " Martin Luther hat nicht die Kirchenspaltung herbeigeführt, sondern viele Jahre später die Buchdruckkunst von Johannes Gutenberg"!


 

v.l.n.r..

 

Fritz Kuckartz, Dr. Alfred Nachtsheim, Frau Dr. Gabriele Hutschenreuter, OB Marcel Philipp, Dr. David Puschmann, Walter Küpper.

 

Auf diesem Foto fehlen leider die Spender: Dr. Sacha Moschel, Zahnmedizien sowie Frau Lara Faymonville, Aachener Zeitung!
 
Hier finden Sie den Pressebericht der Aachener Zeitung (Lokalteil) von Lara Faymonville.
Foto von Andreas Schmitter
Quelle: Andreas Schmitter  

Blutspende zu Gunsten der Alemannia Kinder & Jugend "2 gute Taten in Einem" 


Der Startschuss ist am 03.Juli gefallen! Bürgermeister der Stadt Aachen, Björn Jansen, Martin Hartmann, Bundespolizeirat, Michael Severich, Malerwerkstätten, Andrè Bräkling 1. Vorsitzender der Fan IG Alemannia Aachen, Topmodell, Frau Alev Aydogan, Printclub, Walter Küpper, Geschäftsführer KGG. AC. e.V.

So ist ein positives, soziales Zeichen gegen Gewalt durch die gemeinsame Blutspende von Herrn Bräkling, 1. Vorsitzender der Alemannia Fan IG und Herrn Martin Hartmann, Bundespolizeirat gesetzt worden!
 2. Gelebte Integration wurde durch Topmodell, Frau Alev Aydogan als Moslemmin bei ihrer Blutspende verkörpert! 3. Herr Björn Jansen, als Bürgermeister der Stadt Aachen, sowie als 1. Vorsitzender des Regio- & Stadtsportbundes diente als  Beispiel für die 170. 000 Sportler der Region! 4. Herr Michael Severich, Malerwerkstätten sowie Vorstandsmitglied unserer Initiative, zuständig für Ausbildung und Beruf, diente als Beispiel für die jugendlichen Handwerker.

Der neue Trainingsanzug für die jungen Geparden der Alemannia, mit dem Sinnbild für Schnelligkeit des Geparden "Hannibal", als schnellstes Landlebewesen aus dem Aachener Tierpark, wo unser Schirmherr und Trainer der neuen Alemannia, Reiner Plaßhenrich, stellvertretend für unsere Initiative die Patenschaft zu übernommen hat!

Am Montag, dem 22.Juli...

... standen Hans Peter Schubert, Trainer der Alemannia, Mitglied der Initiative, Reiner Plaßhenrich, Trainer der Alemannia sowie Schirmherr unserer Initiative zusammen mit Rudolf Henke, Mitglied des Deutschen Bundestages, Ehrenmitglied der Initiative, Frau Ute Cieminski, Mitarbeiterin von Rudolf Henke, Dr. med. Alexander Mauckner, Mannschaftsarzt der Alemannia,  Moritz Lang, 2. Vorsitzender der Initiative, Michel Frank, stellvertretend für die Fahrschule Schumacher, Günter Keilhauer, Malerbetrieb, stellvertretend für die Traditionsmannschaft der Alemannia, Jörg Dreyer, unser Grafiker bei Printclub Aachen, zur Blutspende bereit!

Zwei gute Taten auf einen Schlag

Wir möchten uns ganz herzlich bei Frau Faymonville für den ausgewogenen und informativen Pressebericht zu unserem Projekt "2 gute Taten in Einem" bedanken!
Dem nicht genug, Frau Lara Faymonville, spendet bei dieser Aktion auch selbst ihr Blut !

Es haben sich bisher viel bekannte Leute eingesetzt um durch ihre Spende ein weiteres Zeichen zu setzen, dieses ihnen gleich zu tun!
Informationen zu den bisherigen Blutspendeterminen, mit namhaften Persönlichkeiten, finden Sieüber nachstehenden Link unserer Web-Seite, sowie über den Pressebericht der AZ im Anhang!
http://www.kampfgegengewalt.com/aktuelles.html


Vom Club oder Vereinsheim direkt als Mannschaft zur Blutspende ins Aachener Universitätsklinikum, oder ins Luisenhospital (Außenstelle Blutspende des Klinikums)!

Unsere Busse, resultierend aus den Spenden des 1. Aachener Firmenlaufes, stehen ab sofort für den kostenlosen Transfer zur Blutspende für alle Clubs- und Vereinsmitglieder (ab 18 Jahre) der Region zur Verfügung!

 
Zur möglichen Gruppen-Blutspende ( bis 12 Personen) steht der Mittwoch im Aachener Universitätsklinikum, sowie dienstags das  Luisenhospital zur Verfügung!
Für die Gruppen-Blutspende wird um vorherige Terminabsprache zu den beiden möglichen Tagen gebeten!
Kontakt: kampfgegengewaltaachen@gmail.com oder vampirservice@ukaachen.de

Reservierungen für den Teamsportbus bitte unter:
Koordination Teamsportbusse
Andrea Lukat
Tel.: 0241 94 54-119

andrea.lukat@ah-kuckartz.de

Die Teamsportbusse stehen weiterhin kostenlos zu Auswärtsspielen/Events nur den Kinder- und Jugendmannschaften zu Verfügung!


Bitte jetzt teilnehmen an dem Selbsthilfeprojekt  "2 gute Taten in Einem" für Eure Kinder- und Jugendmannschaften, oder zu Gunsten der Alemannia Jugendabteilungen.

Der amtierende Bundestagspräsident Dr. Norbert Lammert  hat mal gesagt " Martin Luther hat nicht die Kirchenspaltung herbeigeführt, sondern viele Jahre später die Buchdruckkunst von Johannes Gutenberg"!


 

v.l.n.r..

 

Fritz Kuckartz, Dr. Alfred Nachtsheim, Frau Dr. Gabriele Hutschenreuter, OB Marcel Philipp, Dr. David Puschmann, Walter Küpper.

 

Auf diesem Foto fehlen leider die Spender: Dr. Sacha Moschel, Zahnmedizien sowie Frau Lara Faymonville, Aachener Zeitung!
 
Hier finden Sie den Pressebericht der Aachener Zeitung (Lokalteil) von Lara Faymonville.

Jugend im Kampf gegen Gewalt 11.02.2004

Die Initiative "Kampf gegen Gewalt" hat es sich zum Ziel gesetzt, sozialschwache Jugendliche mit hochwertiger Sportausrüstung auszustatten, um ihnen den Zugang zu verschiedenen Sportarten zu ermöglichen. Im Studio zu Gast sind der Schirmherr der Initiative Reiner Plaßhenrich, Dr. Gabriele Hutschenreuter und der Bürgermeister der Stadt Aachen Björn Jansen, die die Initiative vorstellen.

Aufruf zur Blutspende!

Dieser Aufruf geht alle an, spenden Sie Blut!

 

Organspendeausweis!

 

 

Jetzt Newsletter abonnieren!

News

Ramona Stoll, ."Ich boxe mich durch "!

 

Demnächst hier Ihr könnt gespannt sein.

Weiterlesen …

"Schön und gesund ist kein Zufall"

Weiterlesen …

Fast jedes dritte Kind ist zu dick

Weiterlesen …

Reiner Plaßhenrich aktiv gegen Rassismus, Extremismus und Gewalt!

Weiterlesen …

Aktion „Menschen helfen Menschen“ unterstützt Finanzierung der Talenttransporter

Weiterlesen …

Stammzellenspende - Gegen Leukämie - Werdet Ihr Helden..... Organspender zu Lebzeit!!!!

Weiterlesen …

Blutspendeaktion im Klinikum Aachen

Weiterlesen …

Unser Magazin

Zum durchstöbern jetzt auch Online

Weiterlesen …

Gefördert von


Bitte folgen Sie "hier"
mit einem Klick über die Logos
zu den aktuellen Informationen
der einzelnen Bundesministerien!








Teilhabepaket