Zur Förderung der Jugend im Sport, Musik und Bildung.

Björn Jansen
Ehrenvorsitzender der Initiative, sowie 1. Vorsitzender des Aachener - Stadtsportbundes

Unsere Top Förderer!


Menschen helfen Menschen


ABN GmbH
Alarmanlagen
Bewachung
Notrufservice
IKK Film hier klicken
Autoteile Mainz GmbH & Co. KG

Lionsclub Carolina Aachen

"Du hast nur den Einen Körper"

"Du hast nur den Einen Körper"

„Denn du hast nur diesen einen Körper“

Personal Fitnesstrainerin Claudia Adler unterstützt und fördert den sportlichen Ehrgeiz für alle.

„Claudia, auch im Dienst der Gewaltprävention unterwegs“

-Von Svenja Pesch, Journalistin der Aachener Zeitung-

Minusgrade und ein wolkenverhangener Himmel? Für Claudia Adler kein Problem. Sie trotzt nicht nur eisigen Temperaturen, sondern auch jeglichen äußeren Umständen. Kein Tag, an dem sie nicht in den Wald geht und sich ordentlich auspowert.

Claudia Adler ist Personaltrainerin und seit Jahren mit ihrem Unternehmen „Emotion“ selbstständig. Unter dem Motto „Pass´ auf deinen Körper auf. Es ist der einzige Ort, den du zum Leben hast“, berät und trainiert sie mit viel Herzblut und Engagement Menschen jeden Alters.
Klar, dass sie mit ihrem Wissen auch im sozialen Bereich Teil der Kampagne „Jugend im Kampf gegen Gewalt Aachen e.V.“ ist. Als Mitglied der ersten Stunde verfolgt Claudia Adler das Treiben der Akteure aufmerksam mit und hilft selbstlos da, wo Hilfe gebraucht wird. Dank ihrer vielen Qualifikationen, wie beispielsweise der Übungsleiter B-Lizenz, der Reha-Fachübungsleiterin „Orthopädie“, als Rückenschullehrerin, Wellnessgesundheitstrainerin, Pilateslehrerin oder auch als Deepworktrainerin, Nordicwalking- und Laufinstructorin sowie als Ernährungscoach weiß sie genau, wie man einen bewussten und gesunden Umgang mit seinem Körper trainiert und beibehält.

Dieses Wissen gibt Claudia, sozialdenkend über allen öffentlichen Medienplattformen selbstlos weiter. Wie z.B. über  Facebook: https://www.facebook.com/claudia.adler.904

„Das, was Claudia Adler macht, ist wirklich großartig“, betont Walter Küpper, Geschäftsführer von „Jugend im Kampf gegen Gewalt“. Ferner sagt er: „Sie holt nicht nur junge Menschen von der Straße und gibt ihnen eine sinnvolle Beschäftigung.

Die Jugendlichen bewegen sich unter fachgerechter Anleitung und machen etwas für ihren Körper. Häufig ist die Begeisterung so groß, dass sie freiwillig weitermachen und eine gewisse Kontinuität erlangen.“ Um das zu erreichen, geht Claudia Adler ehrenamtlich in diverse Sportvereine und bietet Trainingseinheiten an. Warum sie das tut? „Weil es Spaß macht und ich gerne helfe“, so Claudia. „Ein gesundes Körperbewusstsein ist wichtig und man kann schon durch kleine Übungen viel erreichen. Es muss bei Weitem nicht immer der Gang ins Fitnessstudio sein, ein Spaziergang oder eine Laufrunde im Aachener - Wald sind wahre Wunder und die Natur ist generell ein  hervorragendes zugleich beruhigendes antistress Heilmittel (Gewaltprävention) fügt sie hinzu.

Wer mag, der kann bei Claudia Adler ein speziell auf ihn zugeschnittenes Training buchen und gemeinsam mit ihr der sportlichen Betätigung nachgehen. Dank ihrer vielen Ausbildungsscheine und Lizenzen ist es für sie auch kein Problem, Menschen mit (chronischen) Krankheiten zu trainieren. „Ich nehme mir ganz bewusst Zeit für meine Kunden und schaue dabei nicht auf die Uhr. Denn mein Anliegen ist es, ihnen zu helfen und gezielt auf ihre Bedürfnisse einzugehen. Wenn ich dann noch Erfolge sehe, ist alles gut. Und gerade in der Jugend steckt eine Menge Potential, das gefördert werden muss. Deshalb unterstütze ich die Initiative gerne und hoffe, dass ich auch hier weiterhin etwas bewegen kann“, resümiert Claudia Adler.

Weitere Informationen zu Claudia Adler unter: http://emotion-aachen.de/ oder:

http://www.kampfgegengewalt.com/news/schoen-und-gesund-ist-kein-zufall.html

Personal Training in Aachen und Ausdauertraining, Pilates bei Claudia Adler in Aachen und Walheim

http://emotion-aachen.de/

http://emotion-aachen.de/ernaehrungstrainerin.html

https://www.facebook.com/emotionaachen/?fref=ts

 

Ich habe das Unternehmen "Emotion" 2003 gegründet. Mein Ziel ist es, Ihnen durch mein ganzheitliches Fitness- und Wellness-Konzept die Freude an der Bewegung näher zu bringen, den Sport zu einem festen Bestandteil Ihres Lebens werden zu lassen und dadurch ungeahnte Energien zu wecken.

Ich vermittele Ihnen Sportlichkeit, Körperbewusstsein und Harmonie von innen sowie außen und das sowohl in meinem Personal-Training als auch in Workshops und Kursen beispielsweise für Pilates oder Bodystyling, oder Outdoor-Events wie Nordic-Walking oder Mountainbike.

Die fundierte Basis meiner Arbeit bilden meine 20-jährige, vielseitige Erfahrungen im Fitness- und Personal-Training-Bereich sowie meine Arbeit als Pilates-Trainerin MATWORK nach Pilates®-Bodymotion.

Qualifikationen:

  • Personal Trainer (Gluckerkolleg)
  • Pilates-Trainerin MATWORK nach Pilates®-Bodymotion
  • Aerobic & Step A Lizenz (Lead)
  • Wellness- & Gesundheitstrainer
  • Ernährungstrainer
  • Fachübungsleiterin Rehasport Orthopädie
  • Rückenschultrainer
  • Nordic Walking Betreuer 1 & 2

Zurück

Jetzt Newsletter abonnieren!

News

Gewaltprävention im Aachener Wald

Weiterlesen …

Freundschaften pädagogisch Wertvoll !!! Berlin on Tour

Weiterlesen …

"Du hast nur den Einen Körper"

Weiterlesen …

Fast jedes dritte Kind ist zu dick

Weiterlesen …

Reiner Plaßhenrich aktiv gegen Rassismus, Extremismus und Gewalt!

Weiterlesen …

Aktion „Menschen helfen Menschen“ unterstützt Finanzierung der Talenttransporter

Weiterlesen …

Stammzellenspende - Gegen Leukämie - Werdet Ihr Helden..... Organspender zu Lebzeit!!!!

Weiterlesen …

Blutspendeaktion im Klinikum Aachen

Weiterlesen …

Unser Magazin

Zum durchstöbern jetzt auch Online

Weiterlesen …

Gefördert von


Bitte folgen Sie "hier"
mit einem Klick über die Logos
zu den aktuellen Informationen
der einzelnen Bundesministerien!








Teilhabepaket