Leser fragen: Wann Sport Nach Meniskus Op?

Kann man mit einem Meniskusriss Sport treiben?

Bei degenerativen Meniskusschäden kann ein unter Aufsicht durchgeführtes Sportprogramm zur Stärkung der Kniemuskulatur genauso gute Ergebnisse wie eine arthroskopische Operation bringen. Das hat eine aktuelle Studie gezeigt.

Wie lange schonen nach Meniskus OP?

Eine sportliche Belastbarkeit ist nach einem isolierten Meniskusriss mit Teilresektion häufig nach 6-8 Wochen postoperativ gegeben. Nach der Meniskusrefixation erfolgt grundsätzlich eine Schienenbehandlung (Orthese). Bis zur Abschwellung wird das Kniegelenk in einer Lagerungsschiene für etwa 1 Woche ruhiggestellt.

Was für Sport bei meniskusriss?

Das schützt Meniskus und Knie. Für eine optimale Fettschmelze bei Menschen mit Übergewicht empfiehlt die Sportmedizinerin gelenkschonenden Ausdauersport mit einem Einsatz möglichst großer Muskelgruppen – wie Walking, Nordic Walking, Radfahren, Inline-Skaten oder Schwimmen.

Wie lange sollte man nach einer Meniskus OP mit Krücken gehen?

1 Woche zur Untersützung beim Gehen zu verwenden. Wird eine Meniskusnaht durchgeführt, darf das operierte Bein für einige Wochen nur teilbelastet werden, um die Heilung des Meniskusrisses zu ermöglichen. Je nach Rissform sollten Unterarmstützkrücken für 4-6 Wochen verwendet werden.

You might be interested:  FAQ: Wann Kann Man Nach Einer Knie Op Wieder Sport Machen?

Kann man mit einem Meniskusriss normal laufen?

Wann darf man nach einem Meniskusriss wieder laufen? Nach einer Meniskusoperation sollten Sie frühestens nach zwölf Wochen wieder mit dem Laufen beginnen – und das behutsam und an die Umstände angepasst.

Kann man mit einem Meniskusriss Fussball spielen?

In der Ruhe liegt die Kraft! Wird das Gelenk geschont, kann es meist gut heilen. Krankengymnastik hilft Verletzten, Muskeln aufzubauen, damit Sie wieder kraftvoll und koordiniert Fußball spielen können.

Wie verhalte ich mich nach einer Meniskusoperation?

Nach Meniskusnaht ist in der Regel eine 3 bis 4-wöchige Teilbelastung des Kniegelenkes an Unterarmgehstützen notwendig, um die Heilung des Meniskus zu gewährleisten. Ab der 5. Woche erfolgt dann der Übergang zur Vollbelastung, sodass die Gehstöcke in der Regel nach der 5. Woche weggelassen werden können.

Was ist nach einer Meniskus OP zu beachten?

Nachbehandlung und Sport nach Operation des Meniskus In der Regel ist die Arbeitsfähigkeit bereits nach ein bis zwei Wochen gegeben. Nach ca. zwei bis drei Wochen darf der Patient mit “sanften Sportarten” beginnen. Sechs bis acht Wochen sollte er mit belastenden Sportarten wie Fußball oder Joggen warten.

Kann man mit einem Meniskusriss noch arbeiten?

Gibt es nur geringe Entzündungen, darf man gegebenenfalls auch gleich voll belasten. Bei einer Meniskusnaht geht man 4–6 Wochen an Stöcken. Für Sportarten, die die Knie stark belasten, muss man mindestens 6 Monate Rehabilitationszeit einplanen.

Kann sich der Meniskus regenerieren?

Ein Meniskusriss muss operiert werden, wenn aufgrund der Art der Verletzung keine Aussicht besteht, den Meniskus mithilfe von Physiotherapie zu regenerieren.

Was schadet dem Meniskus?

Der Meniskus kann reißen, wenn das Knie unter starker Belastung verdreht wird. Meniskusrisse als Folge akuter Verletzungen („traumatische“ Meniskusrisse) treten vor allem bei jüngeren Menschen auf.

You might be interested:  Schnelle Antwort: Wie Lange Nach Erkältung Kein Sport?

Welchen Sport kann ich mit kaputten Knien machen?

Wandern. Wandern ist der ideale Sport für Menschen mit Knieproblemen. Denn es kräftigt nicht nur auf sanfte Weise die Muskulatur, sondern wirkt auch entspannend und stressabbauend.

Wie lange muss man nach einer Arthroskopie mit Krücken laufen?

Wird bei einem Meniskusriss der geschädigte Bereich entfernt, so ist Teilbelastung an Unterarmgehstützen („ Krücken “) für 2 bis 3 Tage notwendig. Anschließend erfolgt in Abhängigkeit vom Beschwerdebild über eine weitere Woche die Belastungssteigerung bis zur Vollbelastung.

Wie lange kann man nach einer Arthroskopie nicht laufen?

Nach einer Knie- Arthroskopie können Bürotätigkeiten in aller Regel bereits nach 2 Wochen wieder aufgenommen werden. Körperlich anstrengende Arbeiten und sportliche Aktivitäten nach ca. 6 Wochen.

Wie lange schonen nach Knie Arthroskopie?

Nach der Entlassung sollten Sie das operierte Kniegelenk weiterhin für ein bis zwei Wochen schonen und das Bein in Ruhepausen möglichst hoch legen. Bei knorpel- reparativen Verfahren kann der Zeitraum auch deutlich länger sein.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *